KRISENBERATUNG

(in Ausbildung unter Supervision)

 

"Niemand hätte je den Ozean überquert, wenn die Möglichkeit bestanden hätte, bei Sturm das Schiff zu verlassen" 

(Charles Kettering)

In einer Krise befinden wir uns, wenn uns Erlebnisse und Ereignisse widerfahren, welche schwerwiegend unsere seelische, psychische und auch körperliche Stabilität und Gesundheit gefährden. Wir fühlen uns existenziell bedroht, was sich in Gefühlen wie Angst, Fassungslosigkeit, Trauer aber auch Wut und Zorn zeigen kann. Außerdem fühlen wir uns der Situation oder dem Schicksal hilflos ausgeliefert und dass wissen, dass das Geschehene nicht mehr rückgängig gemacht werden kann, drängt uns in ein Gefühl der Ohnmacht. Das ist eine sehr beängstigende und verwirrende Situation. Zumeist ist es ist oft tagelang kaum möglich, einen klaren Gedanken zu  fassen, oder gar eine wirklich konstruktive Entscheidung zu treffen. Selbst Wochen oder Monate später kann dieses Erleben in selber oder ähnlicher Intensität allgegenwärtig vorhanden sein. Dieses Erleben ist individuell unterschiedlich, deshalb kann nur der/die Betroffene selbst definieren, ob er/sie sich in einer Krise befindet und nicht sein/ihr Umfeld.

 

Viele Betroffene denken, es alleine schaffen zu müssen und dass es ein Zeichen von Schwäche ist, wenn sie mit den Schicksalsschlägen nicht "alleine fertig werden". Auch Scham und Schuldgefühle können eine Rolle spielen. Das birgt die Gefahr in sich, dass (Überlebens-)Strategien entwickelt werden, welche die Krise scheinbar überwinden lassen. Unter anderem sind es Strategien wie das Verdrängen des Erlebten oder das Unterdrücken von schmerzlichen Gefühlen mittels Arbeit oder Suchtmitteln. Ein Kreislauf mit schwerwiegenden Folgen entsteht.

 

Niemand von uns, kann das Geschehene rückgängig machen. Deshalb geht es in der Krisenberatung darum, schrittweise in ein Leben zurückzufinden, welches an das Leben vor dem traumatischen Erlebnis ankoppelt und gleichzeitig das Trauma selbst in einer Form integrierbar macht, sodass es nicht mehr als Bedrohung empfunden wird. 

 

Ich bin deine Ansprechperson, wenn du diesen Weg nicht alleine gehen möchtest und du für dich einen Ort suchst, wo du Sicherheit und Stabilität erfährst. Wir widmen uns deinem Thema behutsam und in deinem TempoDabei achte ich darauf, dich mit ruhigen, klaren Worten und mit meiner gesamten Aufmerksamkeit zu unterstützen.


EINE MANGELHAFTE KRISENAUFARBEITUNG KANN:  

in der ersten Phase: 

  • zu unüberlegten Kurzschlusshandlungen führen

  • Aggressionen verstärken

  • bestehende psychische Belastungen (ohne medizinischer Diagnose) verstärken (z.B. bereits beginnendes Burnout, depressive Verstimmungen,....)

  • in eine chronische Krise übergehen

in der zweiten Phase:

 

  • sich in körperlichen Symptomen manifestieren (Psychosomatischen Erkrankungen)

  • sich in psychischen Symptomen manifestieren (z.B. Zittern, Panikattacken etc.)

  • anhaltende Schlafstörungen bewirken

  • energetische Blockaden verursachen

EINE ERFOLGREICHE KRISENAUFARBEITUNG KANN :  

in der ersten Phase:

  • Stabilität, Sicherheit, Halt erfahren lassen

  • ermöglichen, dass machbare Schritte erarbeitet werden

  • erleichtern, den Weg aus Schock und Starre zu finden

  • mögliche Trauerarbeit einleiten, begleiten, unterstützen

  • das Geschehene realisierbar machen

  • ermöglichen, ein Sicherheitsnetz aufzubauen

in der zweiten Phase:

 

  • das persönliche Schicksal in das weitere Leben integrierbar machen

  • durch die erfolgreiche Bewältigung der Krise neue Stärken und Ressourcen in Dir erwecken



PREIS

 

 

Beratung:

je Einheit (50 Min.) € 35,00

 

(Aufwandsentgelt gültig im Zeitraum meiner Ausbildung unter Supervision)


TERMIN

 

 

Termine sind nach Absprache per Telefon, E-Mail, SMS oder Whatsapp verfügbar.

Oder nutze ganz bequem mein Kontaktformular, der Termin wird erst nach meiner Bestätigung verbindlich!



KONTAKT

CASAMENTRA - Margit Schantl

Hütterstraße 4

A- 8240 FRIEDBERG

Mobil: +43 (0)664 42 85 312

cranio.schantl@gmail.com

FB: CASAMENTRA - Inh. Margit Schantl

Gefällt dir CASAMENTRA? - Empfehle mich weiter!