WORK LIFE BALANCE

(in Ausbildung unter Supervision)

 

" Balance ist kein besseres Zeitmanagement, sondern ein besseres Grenzmanagement. Balance bedeutet, Entscheidungen zu treffen und diese Auswahl zu genießen."

(Betty Jacobsen)

Viele Themengebiete unseres Lebens münden in den Beratungsbereich der Work Life Balance. Im wesentlichen beinhaltet sie folgende Bereiche:

 

Beruf:

Unser Beruf, bzw. unsere Berufsausübung spielt eine wichtige Rolle in unserem Leben. Er sichert uns einerseits unsere Lebensgrundlagen, andererseits aber auch in gewisser Form unsere soziale und gesellschaftliche Stellung. Dies hat wiederum einen erheblichen Einfluss auf unseren Selbstwert und unsere Selbstwahrnehmung.  Das Nachgehen einer beruflichen Tätigkeit kann als Erfüllung oder auch als nahezu unerträgliche Last empfunden werden. Es gibt unterschiedlichste Gründe warum die tägliche Arbeit zur Belastung werden kann. Was all diese Faktoren jedoch gemeinsam haben ist, dass sie in uns Gefühle der Freudlosigkeit, Apathie, Hoffnungslosigkeit und Leere bewirken können. Häufiger Arbeitsplatzwechsel, Perspektivenlosigkeit bis hin zu psychosomatischen Störungen, die Betäubung von negativen Gefühlen mit Suchtmitteln und die Entstehung von weiteren (gravierenden bis irreversiblen) Problemen innerhalb der Familie oder des Freundeskreises können daraus resultieren.

Freizeit:

Nach getaner Arbeit sollte, zumindest würde man meinen, noch genügend Zeit verbleiben, um Aktivitäten nachgehen zu können, welche einen Ausgleich zum Berufsleben schaffen. Die Realität gestaltet sich häufig anders. Überstunden im Beruf, anderwärtige Verpflichtungen (wie Vereinstätigkeiten, Ausbildungen, Betreuung Angehöriger etc.), die eigenen Kinder und die Familie und der Haushalt schränken die zeitlichen Ressourcen für den persönlichen Freiraum gehörig ein. Natürlich hat die Familie einen hohen Stellenwert und auch alle anderen Tätigkeiten ihre Daseinsberechtigung. Befinden wir uns jedoch für eine längere Zeit in dieser Spirale, kann sogar das Bewusstsein, was uns eigentlich gut tut oder Freude bereitet und vor allem auch wie wir uns diese Freuden ermöglichen, völlig aus den Blick geraten. Vollkommene Selbstaufgabe und das Gefühl nur mehr zu funktionieren, können die Folge sein. Doch der Preis, den wir (und auch unsere Angehörigen) bezahlen, wenn wir auf Dauer unsere eigenen persönlichen Bedürfnisse hintanstellen ist hoch. Neben allem Pflichtbewusstsein ist es auch wichtig, für sich selbst und das eigene Wohlbefinden Sorge zu tragen. 

 

Work Life Balance

 

Kurz zusammengefasst, geht es bei Work Life Balance darum, Wege zu finden um eine Ausgewogenheit zwischen all den genannten Bereichen wieder herzustellen. Um dies zu ermöglichen, beleuchten wir gemeinsam die Bereiche, wo das Ungleichgewicht ihren Ursprung haben könnte. Wir erweitern deine eigenen Lösungsideen und aktivieren gemeinsam mögliche Ressourcen, um aus festgefahrenen Mustern aussteigen zu können. Denn Arbeit und Freizeit sind kaum voneinander zu trennen. Fühlen wir uns in einem Bereich nicht wohl oder überfordert bzw. überschreiten wir unsere persönlichen (Leistungs-)grenzen, schwappt es auch auf alle anderen Lebensbereiche über. Es geht darum, wieder in Kontakt mit den eigenen Bedürfnissen zu kommen, diese auch selbst wieder berücksichtigen und auch unseren Mitmenschen mitteilen zu können.  Es bedeutet, die eigenen Grenzen zu erforschen und diese für sich selbst und auch für das Umfeld artikulieren zu können. Somit beinhaltet eine gelungene Work Life Balance die Förderung des Bewusstseins für die eigenen Bedürfnisse, die Stärkung der inneren und äußeren Stabilität, den Mut Grenzen zu setzen und die eigene Resilienz durch gesundheitsfördernde Handlungen zu pflegen.


preise

 

 

Einzelberatung:

je Einheit (50 Min.) € 35,00 

 

(Aufwandsentgelt im Zeitraum meiner Ausbildung unter Supervision)


Termin

 

 

Termine sind nach Absprache per Telefon, E-Mail, SMS oder Whatsapp verfügbar.

Oder nutze ganz bequem mein Kontaktformular, der Termin wird erst nach meiner Bestätigung verbindlich!



KONTAKT

CASAMENTRA - Margit Schantl

Hütterstraße 4

A- 8240 FRIEDBERG

Mobil: +43 (0)664 42 85 312

cranio.schantl@gmail.com

FB: CASAMENTRA - Inh. Margit Schantl

Gefällt dir CASAMENTRA? - Empfehle mich weiter!